Calling Elvis entsendet Delegation nach Graceland

Graceland? Na klar, das war der Wohnsitz von Elvis in Memphis, Tennessee, von 1957 bis zu seinem Tod im Jahre 1977. Und "unser Elvis" ist auf dem Weg dahin!

Schon zum zweiten Mal besucht Thomas Memphis - natürlich als Urlauber. Dort wird er die legendären Sun Studios besuchen, in denen Elvis seine ersten Platten aufgenommen hat. Und weiter geht es dann nach "Graceland", das heute ein Museum ist und lt. wikipedia jährlich von 600.000 Menschen besucht wird.

Thomas schreibt auf Facebook: "Ich werde natürlich den Band Mitgliedern Fotos schicken und die werden sie bestimmt hier veröffentlichen.
Bis dann lasst es euch gut gehen keep on rocking!"